< 01.08. - 01.09.2022 - Abstimmung zum Bürger:innenhaushalt 2023

10.09.2022 - Brandenburger Dorf- und Erntefest in Wulkow


Flyer zum 17. Brandenburger Dorf- und Erntefest am 10.09.2022 in Wulkow, Motto: Genug geackert - jetzt wird gefeiert!

17. Brandenburger Dorf- und Erntefest in Wulkow

Genug geackert – jetzt wird gefeiert!


Am 10.09.2022 findet in Wulkow das lang erwartete 17. Dorf- und Erntefest des Landes Brandenburg statt. Geplant war das Fest bereits für 2020, es musste coronabedingt zwei Jahre in Folge verschoben werden.

Die InKom Neuruppin GmbH ist von der Fontanestadt Neuruppin (Veranstalterin) mit der Organisation und Umsetzung des Festes beauftragt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Neben zahlreichen weiteren Ehrengästen werden an diesem Tag Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Bischof Dr. Christian Stäblein das Fest begleiten.

Nach dem traditionellen Erntedankgottesdienst und der Eröffnung des Festes wird der Festumzug ein Höhepunkt sein. Er gehört seit vielen Jahren zur festen Tradition und bietet örtlichen Vereinen und Gruppen die Möglichkeit sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Daher rufen wir zur aktiven Teilnahme am Festumzug auf. Präsentieren Sie dem Land Brandenburg das Landleben von Neuruppin und Umgebung. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt - bis auf die Kleinigkeiten, die in der Umzugsrichtlinie stehen. Die Plätze für den Festumzug sind auf 25 Schaubilder begrenzt. Also bitte schnell anmelden und einen unvergesslichen Tag in Wulkow verbringen!

Im Zusammenhang mit dem Dorf- und Erntefest ist der landesweite Wettbewerb zum Erntekronenbinden  eine schöne Tradition, ebenso wie die Wahl der Brandenburger Erntekönigin 2022/23. Auch hier kann das Aktivsein belohnt werden!

Das Leitthema ist „Alles rund um die Kartoffel“. So wurde extra für das Fest ein Acker von 3.000 m² angelegt, wo man sich u. a. seine eigenen Kartoffeln buddeln darf. Natürlich handelt es sich hier nicht um irgendeine Kartoffel, sondern um die Fontane-Kartoffel, die bekannt dafür ist, hervorragende Pommes herzustellen. Natürlich wird es auf dem Gelände auch Kartoffelpuffer, Kartoffelschnaps, Pommes, Wedges usw. geben.

Darüber hinaus erwartet alle Besucher:innen zwischen 9:30 und 24:00 Uhr ein vielfältiges Programm aus Tradition, Musik, Unterhaltung, dem pro agro Regionalmarkt „Brandenburg entdecken & genießen“ und dem Heimatmarkt mit regionalen Produzent:innen aus dem Nordwesten Brandenburgs (insgesamt also mit ca. 100 Marktständen), ein buntes Bühnenprogramm mit Antenne Brandenburg und ein vielfältiges Angebot für Kinder. Es werden sich der Wulkower Reitverein, die Ortsfeuerwehr und ansässige Landwirte vorstellen.

Wer sich beim Festumzug präsentieren, die neue Erntekönigin werden oder die schönste Erntekrone binden möchte, kann sich bis zum 30.07.2022 unter www.erntefest2022.de anmelden.

Gleichzeitig können sich hier auch noch interessierte Händler:innen für den Regional- und Heimatmarkt registrieren. Selbstverständlich sind auch alle aktuellen Informationen zum Programm und zur Anreise hier zu finden.