< 21.06.2022 - Tag der Architektur in Brandenburg am 26. Juni

25.06.2022 - Bands für Neuruppin


Plakat zu Bands für Neuruppin am 25.6.

Bands für Neuruppin - Wieder rockt die Neuruppiner Innenstadt

25.06.2022, 14:30 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsflyer HIER herunterladen

 

Am Samstag, den 25. Juni 2022 ist es endlich soweit. Die örtliche Musikszene und auch die Unterstützer der Veranstaltung haben sich wieder dafür ausgesprochen, die Neuruppiner Innenstadt zum Schauplatz für ein Musikfestival zu machen.

Warum diesmal „Bands für Neuruppin“?

In diesem Jahr spielen 26 Musiker und Bands, auch aus dem Umland und den Nachbarlandkreisen. Darüber hinaus sind in diesem Jahr viel mehr Einzelkünstler vertreten.

Nicht nur der Name ist neu, es gibt auch noch kleinere Änderungen: So entfallen aus logistischen Gründen die Bühnen im Hof des Alten Gymnasiums und in der Junckerstraße. Neu hinzu kommt dafür eine Bühne auf dem Braschplatz.

Ob auf dem Schulplatz, am Rathaus oder am Bollwerk, am Neuen Markt oder jetzt am Braschplatz – überall gibt es Livemusik. Von 14:30 – 22:00 Uhr können Sie die Musik genießen, die Ihnen gefällt. Natürlich sind alle Bühnen mit regionalen Gastronomen gut ausgestattet. Feiern Sie mit Musikern, Gastronomen, Freunden, Bekannten und allen Neuruppinern durch einen wundervollen Tag!

Auch in diesem Jahr kann das Musikfestival für die Besucher kostenfrei durchgeführt werden.

Der ursprüngliche Solidargedanke bleibt erhalten. Aus diesem Grund bitten die teilnehmenden Musiker die Besucher*innen um einen kleinen Obolus für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien, um ihnen den Zugang zu Musik zu gewähren. Dazu sollen der Förderverein der Jugendkunstschule, die Kreismusikschule und ESTA Ruppin e.V. mit Zuwendungen bedacht werden. Eigens dafür hat Mathias Köppen, einer der teilnehmenden Musiker, eine Sammelbox entworfen, welche an allen Bühnen zu finden sein wird.

Wir danken an dieser Stelle allen Unterstützern. Vorne weg natürlich den Musikern, die mit dem Verzicht auf Ihre Gage dieses Fest erst möglich machen. Aber auch ohne Unterstützer wäre dieses Festival nicht möglich: der Stadtverwaltung, der Stadtwerke Neuruppin GmbH und der Neuruppiner Wohnungsbaugesellschaft mbH ein herzliches Dankeschön!

Wir freuen uns sehr auf eine gemeinsame, solidarisch-musikalische Veranstaltung, tolles Wetter mit Sonnenschein und auf gute Stimmung.


InKom Neuruppin GmbH, Bereich Stadtmarketing, Trenckmannstraße 35, 16816 Neuruppin

Mail: infostadtmarketing-neuruppinde

URL: www.stadtmarketing-neuruppin.de